Stickerbomb, die günstigste Möglichkeit etwas zu reparieren.

Mai 10, 2017 Rainer Steinke 0 Kommentare
Labels: ,



Nach einem kleinen Missgeschick *hüstel*, das mir vor kurzem passiert war, musste ich nun das Loch im Cosa Kotflügel wieder stopfen.

Ein gebrauchter in der recht seltenen Farbe war nicht zu bekommen und zum anderen stellt so eine Cosa nicht wirklich einen Wert dar, ein neuer/gebrauchter Kotflügel mit lackieren fiel also flach. Es musste eine günstige Lösung her.

Bei den meisten Zweirädern lässt sich das Kunststoff nicht mit herkömmlichen Kleber kleben, bei Piaggio sieht das anders aus, hier funktioniert Pattex und Sekundenkleber noch.

Also erstmal alles mit Pattex zusammengeklebt und mit Isolierband fixiert. Am nächsten Tag das Klebeband runter, alles gereinigt und die Stickerbomb drauf.

Fertig!

0 Kommentare